Ein Mann kann sehen

Connor und sein Vater, Richard, lesen diese biblische Geschichte miteinander.

 

Connor ist 7 Jahre alt und mag gerne Eisenbahnen.

Connor fragt: Warum hat Jesus Gottes Macht auf diese Weise gezeigt und nicht irgendwie anders?

Richard antwortet: Jesus hat viele verschiedene Krankheiten geheilt, um zu zeigen, dass er absolute Macht über alle möglichen Probleme hat, die Menschen haben. Er zeigte seine Macht auf ganz unterschiedliche Weise – er heilte Blindheit, Hautkrankheiten und Lähmung; er half Menschen mit bösen Geistern; er erweckte sogar Tote wieder zum Leben. Und er zeigte, dass er Macht über die Naturgesetzte hat, zum Beispiel, als er die 5.000 Menschen mit Brot versorgte.

Mit Hilfe dieses Mannes hier zeigte er auch, dass die Pharisäer diejenigen waren, die wirklich „blind“ waren und nicht sehen konnten, wer Jesus war (Verse 35−41). Sie dachten, sie wüssten es besser als Jesus oder der blinde Mann. 

Was würdest du Connor antworten?

Teilen Sie Ihre eigenen Fragen und Antworten mit anderen Menschen, die die Reise durch die 100 Bibel-Entdecker-Geschichten unternehmen.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*