Gottes Verheißung an Noach

Carolin und ihr Freund, Harry, lesen diese Entdeckergeschichte zusammen in der Gute Nachricht – Bibel.

Carolin lebt in Deutschland.

Carolin fragt: Warum sterben immer noch so viele Menschen bei Überschwemmungen?

Harry sagt: Es ist sehr schlimm, wenn Menschen bei Naturkatastrophen sterben. Seitdem wir Menschen auf der Welt sind, gehen wir nicht gut mit Gottes Schöpfung um. Die Natur gerät deshalb immer stärker aus dem Gleichgewicht. Die Folge ist, dass trotz besserer Warnsysteme und Schutzmöglichkeiten immer mehr Menschen bei Naturkatastrophen ums Leben kommen. Ebenso wie es Krankheit und Leid in unserer Welt gibt, gibt es auch solche Katastrophen. Es gibt einen Trost: Gott lässt uns nicht allein. Er ist bei uns, auch in allem Leid, das uns geschieht.

Was würdest du Carolin antworten?

Teilen Sie Ihre eigenen Fragen und Antworten mit anderen Menschen, die die Reise durch die 100 Bibel-Entdecker-Geschichten unternehmen.

Kommentare

  1. Ich lese 100 Bibel Entdecker Geschichten in Vorbereitung auf KiGoDi.Seite 11Caroline: die Antwort auf die Frage ist nicht auf der angegebenen Web Seite zu finden. Erst nach vielen Versuchen würde die Antwort auf die Frage gefunden unter :Kinder.entdecke100.Net unddort nochmals in einem Untermenue. Ich finde, die Web hinweisesollten korrekt angegeben werden. Unsere Kinder hätten das niemals gefunden…

Ihre Meinung ist uns wichtig

*