43. Lobt den Herrn!

Lesen Sie zuerst Psalm 103,2.

 

Bibelentdecker-Fragen

  • Sind deine Lehrer oder andere Erwachsene großzügig oder geizig mit Lob? Wie oft sagen sie „Gut gemacht!“, „Das ist super!“ oder „Genial!“? Wie ist es, wenn dich jemand lobt?
  • Wie oft sagst du so etwas zu deinen Freunden oder deiner Familie? Wie reagieren sie, wenn du ihnen Danke sagst oder nette Sachen zu ihnen sagst? Wie ist das für dich?
  • Was ist mit Gott? Bist du großzügig oder geizig mit Lob für Gott? Oder hast du darüber noch nicht nachgedacht?

 

Lies mehr …

Was bisher geschah …

In diesem Lied beginnt der Autor damit, darüber nachzudenken, wie viel Gott für ihn getan hat – und wird immer begeisterter, als er merkt, dass Gottes Liebe für alle da ist, die ihn anbeten.

Jetzt lest miteinander Psalm 103,1−14.

Was danach geschah …

In den folgenden Versen werden alle und alles eingeladen zu kommen und Gott zu loben: Engel, alle, die Gott nachfolgen und die gesamte Schöpfung.

 

Entdecke die Bibel

Beantwortet zusammen die Fragen auf Seite 60 in 100 Bibel-Entdecker-Geschichten

 

Biblische Wörter für dich erklärt

Die Psalmen Es gibt 150 Psalmen, die in dem Buch der Psalmen gesammelt sind, aber es gibt viele andere Stellen in der Bibel, an denen Gebete und Psalmen dieser Art verwendet sind. Findet ihr welche in der Bibel?

Lied Das Wort „Psalm“ bedeutet „mit einer Harfe zu singen“ oder „auf einem Saiteninstrument zu spielen“.

Autor Psalm 103 ist einer der Lieder, die David geschrieben hat.

 

Miteinander im Gespräch

Fragen und Antworten zu dieser Einheit finden Sie hier.

 

Probier es aus

Wie viele Wörter fallen dir ein, die Gott beschreiben? Mach eine Liste von Wörtern des Dankens und des Lobens.

Suche dir viele verschiedene Papierstücke – in verschiedenen Farben und Mustern. Mach dir eine Schablone aus Karton in Form eines Sechseckes und benutze sie, um viele verschiedene Sechsecke aus den Papierstücken zu schneiden.

Schreibe eines der Wörter auf deiner Liste auf jedes Sechseck. Dann lege die Sechsecke ganz dicht nebeneinander, so dass sie zusammenpassen. Klebe sie auf ein flaches Papier, um ein „Patchwork“ des Lobes für Gott zu machen.

 

Sprich mit Gott

Gibt es Verse im Psalm, die das ausdrücken, was du sagen willst? Verwende Davids Worte als deine eigenen, um Gott zu loben.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*